• Olaf Obsommer

    'Abenteuer Kajak - Tibet und Schottland' 23. November 2019
  • in Schwäbisch Hall

    Ein Filmvortrag für Paddler, jeden Naturliebhaber und alle die gerne reisen!
  • 1
  • 2
  • 3

Der Kanu-Club Hohenlohe präsentiert:

Abenteuer Kajak - Tibet und Schottland

Ein Filmvortrag von Olaf Obsommer

Am Samstag 23. November 2019, 19:30 Uhr in der Hospitalkirche Schwäbisch-Hall

Olaf Obsommer ist ein begnadeter Kajaker und Filmemacher. Von seinen weltweiten Paddelabenteuern, meist fernab der Zivilisation, bringt er preisgekrönte Expeditionsfilme mit. Als einziger professioneller Filmemacher der Kajakszene ist er mit den Paddlern der Weltspitzenklasse unterwegs.

Mit seinen legendären Filmvorträgen begeistert er außer Paddlern jeden Naturliebhaber und alle die gerne reisen zugleich. Seine grandiosen Aufnahmen zeigen weit mehr als Faszination und Extreme des Kanusports. So stehen die Menschen und Kulturen der bereisten Länder ebenso im Mittelpunkt seiner Berichte.

Eine besondere Note verleiht Obsommer seinen Filmvorträgen indem er dem Publikum live berichtet und die Tonspur seiner Filme den Momentaufnahmen während den Expeditionen überlässt.

 

Veranstaltungsort:

Hospitalkirche Schwäbisch Hall

Am Spitalbach 8

74523 Schwäbisch Hall

49°06'50.3"N 9°44'07.7"E

4P7P+H5 Schwäbisch Hall

Zugang über den Hospitalhof, Innenhof des Goethe-Instituts

 

Parken:

Parkhaus Kocherquartier (P 6)

 

Anreise mit ÖPNV:

Bushaltestelle Spitalbach, ZOB

 

Ticketverkauf an der Abendkasse:

Erwachsene: 8,50 EUR

Schüler, Studierende: 6,50 EUR

 

Einlass ab 18:45 Uhr

Der Erwerb von kalten Snacks und Getränken wird angeboten.

 

Eine Veranstaltung mit Unterstützung von:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok